Neue Beiträge
Föhr - Info
Föhr Die grüne Insel Föhr

  • Informationen
  • Meinungen
  • Hintergründe
      nicht nur für Urlauber

Klassifizierung

Die Föhr Tourismus GmbH (FTG)wirbt seit einigen Jahren um eine Teilnahme an der Klassifizierung der Urlaubsunterkünfte auf der Insel. Sie hat dafür immer wieder zwei wichtige Argumente: – Um im Wettbewerb mit anderen Regionen betehen zu können werden möglichst viele Klassifizierungen benötigt. – Das Land wird nur Regionen finanziell bezuschussen wenn eine möglichst große Klassifizierungsdichte [...]

Beitrag von ujuergens | 14. Mai 2009
2 Kommentare

W-LAN am Sandwall

Der Insel-Bote berichtete: “Drahtlos am Sandwall im Internet surfen”. Weiter heißt es: “Internetfreaks können zwischen Mittelbrücke und Veranstaltungszentrum am Strand online Spaß haben oder arbeiten.” In Zusammenarbeit mit einer Betreiberfirma LAN 1 HOTSPOTS hat die Föhr Tourismus GmbH einen Hotspot eingerichtet, über den Gäste sich mit ihrem Laptop ins Internet einwählen können. Im Veranstaltungszentrum oder [...]

Beitrag von ujuergens | 7. September 2008
1 Kommentar

Anreise mit der Bahn

Warum immer mit dem Auto? über die Pfingsttage nach Föhr und das Auto ist nicht einsatzbereit! Oh weh, da bleibt mir als Ausweg nur die Bahn. Da ich schon lange nicht mehr mit dem Zug unterwegs war, informiere ich mich zunächst im Internet und stolpere über das Schleswig-Holstein-Ticket. Siehe da, dieses Angebot gilt auch für [...]

Beitrag von G.Fischer | 12. Mai 2008
1 Kommentar

1.Fischmarkt des Jahres

Am Sonntag vor Ostern fängt für den Wyker Fischmarkt die neue Saison an. Das Wetter war in diesem Jahr einmal kein Spielverderber und zeigte sich von der besten Seite: Die Sonne gab ihr Bestes, und der Nordsee-Wind machte eine gnädige Pause. Ob wohl der Kurbetrieb in dieser Jahreszeit erst langsam loslegt waren schon recht viele [...]

Beitrag von ujuergens | 18. März 2008
Kein Kommentar

Antrag Weltnaturerbe

Deutschland und die Niederlande haben nun endgültig und fristgerecht den Antrag für das “Weltnaturerbe Wattenmeer” bei der UNESO gestellt. Nachdem sich das Land Hamburg kurz vor Toresschluss unter merkwürdigen Umständen von dem Vorhaben abgesetzt hatte, wurde der Antrag nun ohne das Hamburger Gebiet gestellt. Der Hamburger Senat hatte sich wegen Bedenken um die Genehmigung der [...]

Beitrag von ujuergens | 31. Januar 2008
Kein Kommentar

Genußreise Föhr

Auf der interessanten Internetseite http://www.slow-food.de/, ja, richtig geraten, das Gegenteil von Fast Food ist hier gemeint, wird ein informativer, kulinarischer Streifzug über die Insel Föhr gezeigt. Initiiert vom Wahl-Föhrer Dieter Bub, bekannt als Fernsehmacher. Ein Kamerateam drehte anschauliche Filme über die “Uthlande Produkte”, Cafe Steigleder in Wyk, Loohdeel in Nieblum und das Pfannkuchenhaus Prinzenhof. Auf [...]

Beitrag von ujuergens | 12. Januar 2008
Kein Kommentar

Inselzuschlag

Das Kaufen im Zeitalter des Internets ist ja so bequem. Man sucht sich Dinge am Schreibtisch aus ohne ein Geschäft zu betreten, kann Preisvergleiche online vornehmen und sich das günstigste Angebot ins Haus liefern lassen. Bei mir war es wieder einmal soweit, alles passte, und die Lieferkosten waren auch in Ordnung. 30 Euro. Doch halt, [...]

Beitrag von ujuergens | 14. Oktober 2007
2 Kommentare

Weltnaturerbe

Das Wattenmeer soll Weltnaturerbe werden Unser Wattenmeer mit seinen bei Ebbe trocken fallenden Flächen, den Prielen, Sandbänken, Seehunden, unzählbar vielen Tieren auf und unter der Oberfläche und nicht zuletzt den Millionen Zugvögeln, soll nun also Weltnaturerbe werden. Der Kreistag Nordfriesland hat eine Anmeldung für das nordfriesische Wattenmeer als Welterbestätte der UNESCO beschlossen. Die Gesamtfläche für [...]

Beitrag von ujuergens | 22. September 2007
Kein Kommentar

Uthlande-Produkte

Ein Markenzeichen der Region: Uthlande-Produkte Immer häufiger taucht es in den föhrer Kaufhäusern und Schlachtereien auf, das Logo “Uthlande-Produkte”. Vor einigen Jahren wurde von der Insel und Hallig Konferenz in Zusammenarbeit mit hiesigen Landwirten und Kaufleuten “die regionale Vermarktung landwirtschaftlicher Produkte in der Region” ins Leben gerufen. Langsam aber sicher werden die Uthlande-Produkte von Kurgästen [...]

Beitrag von ujuergens | 10. Juni 2007
Kein Kommentar